Im Glauben leben

Aktuell: Heft 4 · April 2021

Den Willen Gottes erkennen (John N. Darby)
Wir Menschen möchten gerne ein bequemes und einfaches Mittel haben, um den Willen Gottes zu erkennen, so wie man für alles Mögliche eine Anleitung bekommen kann. Jedoch gibt es zum einen keine Möglichkeit, den Willen Gottes zu erkennen, ohne unseren Seelenzustand einzubeziehen. Zum anderen ist es ...
Johannes Markus (Ernst-August Bremicker)
Die Lebensbeschreibung über Johannes Markus ist voller praktischer Lektionen für uns. Als Reisebegleiter von Paulus und Barnabas quittiert er seinen Dienst und wird zum Anlass einer  Entzweiung dieser beiden Diener. Doch Gott verliert Markus nicht aus den Augen. Der unnütze Diener wird ein ...
Überragender Reichtum der Gnade Gottes (Arend Remmers)
Die Gnade in der Vergangenheit und Gegenwart Was für ein unerschöpfliches Thema ist die Gnade Gottes! Als Gläubige haben wir bei unserer Bekehrung die Liebe Gottes in Gnade und Barmherzigkeit erfahren, und wir erfahren sie noch täglich. Sind wir dafür immer dankbar? Die Natur, das Wesen Gottes ist ...
Der Hirte wird abgelehnt (Michael Hardt)
Christus in Sacharja 11 - Teil 2 Fortsetzung von Heft 03/2021, Seite 15 „Und ich vertilgte drei Hirten in einem Monat. Und meine Seele wurde ungeduldig über sie, und auch ihre Seele wurde meiner überdrüssig“ (V. 8). Eine jähe Unterbrechung Jesus Christus kam, um sich des unterdrückten Volkes Gottes ...
Gaben vor Gott bringen (Gerrid Setzer)
„Mache ein Blech aus reinem Gold und stich darauf mit Siegelstecherei: Heiligkeit dem HERRN! Und tu es an eine Schnur aus blauem Purpur; und es soll an dem Kopfbund sein, an der Vorderseite des Kopfbundes soll es sein. Und es soll auf der Stirn Aarons sein, und Aaron soll die Ungerechtigkeit der ...
Der zerrissene Vorhang (Matthias Wölfinger)
Der Zugang in die unmittelbare Gegenwart Gottes blieb den gewöhnlichen Israeliten zur Zeit des alten Bundes ein Leben lang verwehrt. Nur der Hohepriester durfte einmal im Jahr am großen Versöhnungstag in das Allerheiligste eintreten (vgl. 3. Mo 16). Das Allerheiligste war ein unbeleuchteter ...
Für die Toten getauft (Edward Dennett)
„Was werden sonst die tun, die für die Toten getauft werden, wenn überhaupt Tote nicht auferweckt werden? Warum werden sie auch für sie getauft?“ (1. Kor 15,29). In 1. Korinther 15 geht es um die Auferstehung der Toten. Zunächst liefert der Apostel Paulus verschiedene Beweise dafür, dass es eine ...
Das Wort des Lebens (F.B. Hole)
„Was von Anfang an war, was wir gehört, was wir mit unseren Augen gesehen, was wir angeschaut und unsere Hände betastet haben, betreffend das Wort des Lebens (und das Leben ist offenbart worden, und wir haben gesehen und bezeugen und verkündigen euch das ewige Leben, das bei dem Vater war und uns ...

Über die Zeitschrift

Die Monatszeitschrift Im Glauben leben wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Der Leser soll deshalb angeregt werden, die Bibel intensiv zu lesen und mit in den Alltag zu nehmen, wo sich der Glaube bewährt.

Im Glauben leben ist die Nachfolgezeitschrift von Ermunterung & Ermahnung, die in den Jahren 1947-2015 herausgegeben wurde.

Auf der Seite www.imglaubenleben.de können einige Artikel ohne Anmeldung gelesen werden. Um alle Artikel lesen zu können, ist ein Abonnement notwendig